Hilfsnavigation:

Logo Josef-Greising-Schule - Klick führt zur Startseite

Es ist das Ziel der Meisterausbildung,
dass die Schülerinnen und Schüler die Bereitschaft und Befähigung entwickeln, auf der Grundlage fachlichen Wissens und Könnens Aufgaben und Probleme zielorientiert, sachgerecht, methodengeleitet und selbstständig zu lösen und das Ergebnis zu beurteilen.

 

Bundeseinheitlicher Rahmenlehrplan
Der Rahmenlehrplan für die Meisterprüfungsverordnung Teil I und II ist über die Gesellschaft zur Förderung des Deutschen Baugewerbes mbH, Kronenstraße 55-58, 10117 Berlin-Mitte, Fax: 030/ 20314-128, E-Mail: Bestellung(at)gfb-bau.de zu beziehen.

 Stundentafel (50 KB)

nach oben