Hilfsnavigation:

Logo Josef-Greising-Schule - Klick führt zur Startseite

Zur Meisterprüfung ist zuzulassen,
wer eine Gesellenprüfung in dem zulassungspflichtigen Handwerk, in dem er die Meisterprüfung ablegen will, oder in einem damit verwandten zulassungspflichtigen Handwerk oder eine entsprechende Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf bestanden hat.

Zur Meisterprüfung ist auch zuzulassen,
wer bereits eine Meisterprüfung abgelegt hat oder wer eine andere Gesellenprüfung oder eine andere Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf bestanden hat und in dem zulassungspflichtigen Handwerk, in dem er die Meisterprüfung ablegen will, eine mehrjährige Berufstätigkeit (3 Jahre) ausgeübt hat.

Grundlegende EDV Kenntnisse und Anwendungen (MS Office) sind wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich. Zur Verwendung im Unterricht als auch zur Erledigung von Hausaufgaben/ Projektarbeiten benötigen Sie ein Laptop mit Drucker und einen Internetzugang.

 HWK für Unterfranken - Antragsverfahren (1.2 MB)

 Systemvoraussetzungen für Ihr Laptop (437 KB)

nach oben