Hilfsnavigation:

Logo Josef-Greising-Schule - Klick führt zur Startseite

!!! Parallel zur Anmeldung an der Meisterschule beantragen Sie die Zulassung zur Meisterprüfung bei der Handwerkskammer für Unterfranken.  HWK für Unterfranken - Antragsverfahren (1.2 MB)

Die Meisterprüfung besteht aus den Teilen I – IV

Teil I: die Prüfung der meisterhaften Verrichtung wesentlicher Tätigkeiten.
Teil II: die Prüfung der erforderlichen fachtheoretischen Kenntnisse.
Teil III: die Prüfung der erforderlichen betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Kenntnisse.
Teil IV: die Prüfung der erforderlichen berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse.

Die Prüfung wird vor dem Meisterprüfungsausschuss für Straßenbauer der Handwerkskammer für Unterfranken abgelegt.

  Meisterprüfungsverordnung (45 KB)

nach oben